Event

Line-up: Talk - mit RoseLee Goldberg, Felicitas Thun-Hohenstein, Robert Punkenhofer

RoseLee Goldberg beim Performa 17 Biennial Hub, 2018 Foto: Paula Court, Courtesy Performa

Die Performance-Expertinnen RoseLee Goldberg, Gründungsdirektorin und Chefkuratorin des Festivals „Performa“ (New York), und Felicitas Thun-Hohenstein, Kuratorin des Österreich-Beitrages zur Venedig-Biennale 2019 sowie Professorin der Akademie, sprechen mit Robert Punkenhofer über „Utopie und Dystopie in der Perfomancekunst“ sowie deren unterschiedliche Ausrichtung in Europa und den USA. In der Choreografie von Zeit und Raum werden das ritualisierte Ich, das performative Subjekt und der inszenierte Körper zum Missing Link zwischen Alltag und Transzendenz, Diesseits und Jenseits.

Schließen