Event

Line-up: Talk - Joep van Lieshout

2001 rief Joep van Lieshout einen unabhängigen Staat im Hafen von Rotterdam mit einem Maximum an Freiheit und Unabhängigkeit aus. Im Mittelpunkt des Gesprächs zwischen dem Künstler, Gerald Bast, Rektor der Universität für angewandte Kunst, Christoph Thun-Hohenstein, Generaldirektor MAK, und Robert Punkenhofer steht das Werk von Atelier Lieshout. Zwischen bildender und angewandter Kunst changierend, lotet es durch seinen funktionalen und dysfunktionalen Charakter das utopische Potenzial von Kunst, Design und Architektur aus.

Schließen