Event

Kurzfilmschau: Golden Pixel Cooperative, „WEISSES LICHT II“

© Creative Commons

Weißes Licht besteht aus allen Farben. In Form einer Carte Blanche präsentiert die Golden Pixel Cooperative das Spektrum ihrer aktuellen Themen. Die Golden Pixel Cooperative ist eine nomadische Plattform für Kunst und Bewegtbild. Ausgehend vom Interesse an „Dokumentarismen“ werden kollektiv und assoziativ unterschiedliche Formate für Ausstellungen, Diskussionen und Veröffentlichungen kreiert. Ziel ist die Entwicklung von nachhaltigen Strukturen der Distribution und Vermittlung von Arbeiten zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler. Mit Iris Blauensteiner, Nathalie Koger, Lydia Nsiah, Simona Obholzer, Barbara Palomino, Christiana Perschon, Marlies Pöschl, Viktoria Schmid, Miae Son, Bernhard Staudinger, Katharina Swoboda und Lisa Truttmann.

deutsch und englisch

Schließen