Event

Führung | Talk: „Adieu, All You Judges“

Foto: Christian Egger, untitled (whatandwhy), 2017

mit der Kuratorin Maria Christine Holter

Cäcilia Brown, Christian Egger, Tanja Widmann
Der Neue Kunstverein Wien präsentiert die Arbeiten von drei in Wien lebenden und arbeitenden Kunstschaffenden, die in einer Erweiterung des autonomen Skulpturbegriffs Malerei, Film, Video und digitales Quellmaterial als gleichwertige Bestandteile von Skulptur verwenden. Sie nützen die Auflösung einst klar definierter Abhängigkeitsverhältnisse zwischen Trägermedium und Kunstproduktion, um offenzulegen, wie etwas gemacht oder geformt ist, welche künstlerischen Entscheidungen getroffen wurden, vor allem aber, wie es möglich bleibt, das fertige skulpturale Objekt von der eigenen künstlerischen Autorschaft, von Spuren von Biographismus und Emotionalismus zu lösen.

Schließen