Event

Eröffnung: „Gemeinsame Bühne“

Foto: “Flow”, Data Visualization Installation, 2018

Auch Städte haben ein Gedächtnis. Künstler transformieren die Bestandteile dieses Gedächtnisses in Wahrnehmung, indem sie dem Datenmaterial eine Gestalt geben. In der von Mehmet Kahraman kuratierten Ausstellung plant der Künstler Ozan Türkkan eine Datenskulptur zu präsentieren, in der er Zusammenhänge, Variablen und Transformationen vom Datenfluss eines kollektiven Gedächtnisses (Archiv) ableitet, welches vom einzelnen Individuum tagtäglich im chaotischen Rhythmus des öffentlichen Raumes produziert wird.

Schließen